Bestell- und Beratungshotline: +49 (9129) 4030-0 

Glossar

Parallelometer

Ein Parallelometer (Vermessungsgerät) ist ein labortechnisches Gerät zum Vermessen von Pfeilerzähnen für die Modellgusstechnik, zum Ausblocken von Unterschnitten an Pfeilerzähnen und mit eigenem Antrieb für die Frästechnik.

Der starre oder bewegliche, horizontale Kreuzarm ist an der Säule der Gerätebasis befestigt, auf der der Vermessungstisch zur Fixierung des Modells bewegt werden kann. Der Vermessungstisch besitzt eine Spannvorrichtung für das Modell und kann über ein Kugelgelenk allseitig gekippt werden.
Am Kreuzarm befindet sich die Spannvorrichtung zur Aufnahme von Wachsschabern, Graphitminen oder dem Glätten der Ausblockungen.

Suchen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.