Bestell- und Beratungshotline: +49 (9129) 4030-0 

  • Wegold Akademie

Wegold-Akademie

Laserschweißen - auf den Punkt gebracht

Egal für welches System Sie sich entschieden haben, die Technologie des Laserschweißens ist geräteunabhängig und bedarf einer intensiven und gut durchstrukturierten Ausbildung für den Zahntechniker.

Kursinhalt

In unserem 2-tägigen Kurs vermitteln wir Ihnen Kenntnisse zum Aufbau und Funktion von Dentallasern, zu korrekten Schweißparametern und unterschiedlichen Schweißtechniken. An praktischen Übungen erlenen Sie das Laserschweißen. Im Anschluss erarbeiten wir mit Ihnen die Vorbereitung und Schnittführung zum spannungsfreien Laserfügen an Ihrem selbst angefertigten Werkstück (3-gliedrige Frontzahnbrücke). Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten. Diese beinhaltet Lasertheorie, Anwendungssicherheit, Schutzmaßnahmen, Laserklassifizierung und gesetzliche Grundlagen.

Kursziele
  • Vermittlung von unterschiedlichen Schweißtechniken und Ermittlung der korrekten Schweißparameter.
  • Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten.
Kursvorbereitung

Sie fertigen auf einem von uns angelieferten Modell eine 3-gliedrige Frontzahnbrücke aus einer Nichtedelmetalllegierung, die Sie zum Kurs mitbringen.

 

Suchen

User Login