Bestell- und Beratungshotline: +49 (9129) 4030-0 

  • Wegold Akademie

Wegold-Akademie

Abrechnung zahntechnischer Leistungen - BEL II, BEB und BEB Zahntechnik (Intensivseminar)

Dieses Seminar ist für Zahnärztinnen und Zahnärzte, Praxismanager/innen und Abrechnungshelferinnen. Vorkenntnisse in der zahntechnischen Abrechnung sind erforderlich! Ständig neue Vorschriften und laufende Einschränkungen im Leistungskatalog machen die Abrechnung von zahntechnischen Leistungen immer undurchsichtiger. Seit der Einführung des befundbezogenen Festzuschusses muss zwischen Regel-, gleich- und andersartiger Versorgungsform unterschieden werden. Dadurch werden in vielen Rechnungen Leistungen aus BEL II 2006, BEB‘97, BEB-Zahntechnik® und eigener Privatpreisliste vermischt und vielfach nicht optimal abgerechnet.

Kursinhalt

Im Fokus des Seminars steht die vollständige Erfassung der Laborleistungen bei der Erstellung der Laborrechnung. Dazu werden Fallbeispiele nach dem gültigen BEL II 2006, der BEB‘97 und der neuen BEB-Zahntechnik® erarbeitet. Hierbei konzentrieren wir uns auf die Themen festsitzender Zahnersatz, herausnehmbarer Zahnersatz, Kombinationsversorgungen, Reparaturen, Aufbissbehelfe sowie die Abrechnung von Implantatsuprastrukturen. Wir erörtern neben generellen zahntechnischen Grundsätzen speziell auch die Probleme mit Versicherungen bei der Anwendung der BEB. Zusätzlich arbeiten wir die Tücken und Möglichkeiten bei der Preiskalkulation an einem Beispiel heraus.

Themen
  • Generelle Grundsätze, Neuerungen
  • Anwendung der BEB‘97 ink. der einzelnen Leistungsnummern
  • Einführung und Erläuterung der neuen BEB-Zahntechnik®
  • differenzierte Betrachtung zur Abrechnung
  • einleitende Bestimmungen
  • Abrechnung von Aufbissbehelfen und Schienen
  • die Anwendung des BEL II 2006
  • Implantatversorgung – jetzt auch Kassenleistung?
  • die einzelnen BEL II-Leistungspositionen
  • Ausnahmeindikation oder Ausnahmefall?
  • Fallbeispiele in Gegenüberstellung BEL II 2006, BEB‘97 und BEB Zahntechnik®
  • BEB‘97 – Kalkulation der Preise unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten
Referentin

Kerstin Salhoff

Kerstin Salhoff

Suchen

User Login