Bestell- und Beratungshotline: +49 (9129) 4030-0 

Glossar

Geschiebe, konfektioniert

Konfektionierte Geschiebe sind prothetische Hilfsteile, die als Parallelpassungen in kleinsten Abmessungen angeboten werden.

Diese werden mit Spezialwerkzeugen industriell hergestellt. Konfektionierte Geschiebe sind Präzisionsteile, deren Passteile sehr hohe Genauigkeit mit definierten Toleranzen und Haftkräften aufweisen; sie unterscheiden sich in Form und Größe, sind innerhalb oder außerhalb der Kronenwandung (intra- oder extracoronal) anwendbar, sind veriegelbar oder besitzen federnde Rückhaltungen.

Verschleißteile von Geschieben sind meist auswechselbar, so kann die Lebensdauer sehr groß sein.

Geschiebe bestehen grundsätzlich aus Primär- und Sekundärteil, wobei das Primärteil am festsitzenden Teil und das Sekundärteil am herausnehmbaren Teil des Zahnersatzes liegt.

Suchen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.